TU Berlin

Nachhaltigkeitszertifikat // Sustainability Certificateintegrierte Lehrveranstaltung "Kritische Nachhaltigkeit"

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Lupe



Modul - Kritische Nachhaltigkeit

Die integrierte Lehrveranstaltung ist eine gemeinsamer Kurs aller Studierenden des Zertifikatsprogramms. Hier kommen sie zusammen, um gemeinsam ihr Fachwissen und ihre Fachkompetenzen, die sie in ihrem Studiengang und in den Wahlpflichtbereichen des Zertifikatsprogramms erworben haben, miteinander zu teilen, zu hinterfragen und zu vernetzen.

Die integrierte Lehrveranstaltung ist ein Modul mit 6 LP. Sie greift unterschiedliche Aspekte der Nachhaltigkeit auf und setzt sie in Bezug zu den Studiengängen und Fachgebieten der TU Berlin. Hierdurch vermittelt sie die theoretischen Grundlagen des Begriffs Nachhaltigkeit sowie die Wechselverhältnisse von Technik, Natur, Individuum, Gesellschaft und Demokratie. Durch die interaktive Gestaltung hinterfragen die Teilnehmenden das vermittelte Wissen und diskutieren dieses. Zudem haben sie Gelegenheit weitere Kompetenzen einer Bildung für Nachhaltige Entwicklung zu erwerben und anzuwenden. Hierfür bringen die Teilnehmenden eigene Themen-/Problemstellungen in den Kurs ein und gestalten ihn eigenverantwortlich mit. Gleichzeitig werden die Studierenden ermutigt, dauerhaft in die Gesellschaft hinein zu wirken.

Das Modul kann derzeit ausschließlich im freien Wahlbereich belegt werden.

 

 

Kritische Nachhaltigkeit - Bedarf nach einem Kurs auf deutsch im Wintersemester 2020/21?

In den vergangenen fünf Semestern wurde der Kurs Kritische Nachhaltigkeit auf deutsch angeboten. Im Wintersemester 2020/21 wird er erstmals probeweise auf englisch angeboten. Auch mit nur mittelmäßigen englisch Kenntnissen, kann der Kurs ohne weiteres belegt werden. Neben den Inhalten und Methoden des Kurses hat man so auch noch die Chance, englisch zu üben. Bei einem unerwartet hohen Bedarf nach einem Kurs auf nur auf deutsch, könnte eventuell noch ein zusätzlicher Kurs ab Anfang Dezember angeboten werden. Schreiben Sie hierzu uns eine Email bis zum 03. November 2020. Die Entscheidung über einen zusätzlichen Kurs wird dann gegen Ende November getroffen.

 

 

 

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe